Am 10. Februar besuchten wir gemeinsam mit Kameraden der umliegenden Löschgruppen und dem Feuerwehrverein Zeutsch e.V. die Berufsfeuerwehr Jena.

Gegen 9 Uhr starteten wir mit unserem Löschgruppenfahrzeug und dem KLF-TH der Feuerwehr Niederkrossen in Richtung Jena. Wir wurden dort vom Kameraden Bert Raabe in Empfang genommen. Er führte uns durch das Gefahrenabwehrzentrum Jena. Wir bekamen Einblicke in die Arbeit der Berufsfeuerwehr, sowie einen Einblick in die Leitstellenarbeit der Leitstelle Jena. Zum Abschluss besichtigten wir noch die Fahrzeuge der Feuerwehr Jena. Bei Fragen zum Dienstalltag oder technischen Fragen stand uns der Kamerad Raabe stets zur Verfügung.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal recht herzlich bei Bert Raabe bedanken, dass es so reibungslos geklappt hat und eine Führung möglich war.

Anschließen gingen wir gemeinschaftlich Mittagessen und fuhren zurück zu unserem Stützpunkt.

 

Hier gibt es noch ein paar Bilder: